Ageing in Place

Corinna Langwieser
Peter Wippermann

Ageing in Place
Lebensqualität im Alter

Das Altersbeben verändert die Märkte

Ageing in Place steht für ein lebenslanges, eigenverantwortliches Wohnen. Wer alt wird möchte jung bleiben. Er möchte seine Selbständigkeit und Würde bewahren. Das Leben in den eigenen vier Wänden bedeutet ein hohes Maß an Lebensqualität. Für die Medizin- und Gesundheits-assoziierten Branchen ergeben sich daraus vielfältige neue Marktchancen.

Als Nachfolger der erfolgreichen Trendstudie „Health Style – Die Gesundheitswelt der Zukunft“, zeigt Ageing in Place, dass es sich lohnt, genau hinzuschauen. Denn das Altersbeben verändert nicht alle Regionen im gleichen Maße. Wachstum und Schrumpfung liegen nah beieinander. Wer den Menschen hilft, ihren Traum vom Ageing in Place zu verwirklichen, wird seine Umsätze in Zukunft deutlich steigern können.

Erscheinungstermin: März 2011, 52 Seiten inkl. 12 Grafiken, vierfarbig, Preis 50,- Euro, New Business Verlag ISBN: 978-3-936182-25-5. Bestellung unter: http://www.healthcaremarketing.eu/ageinginplace/


Weitere Informationen


Bestellung